Haus zur Miete in Prien
Neubau Einfamilienhaus in begehrter Wohnlage mit Bergblick

offen

Gerhard Kirchbuchner

 

Ihr Ansprechpartner

Gerhard Kirchbuchner Dipl. Immobilienwirt IMI

Kontakt aufnehmen

Objekt-Nr. QJ721

Kaltmiete
2.300 €
Nebenkosten
180 €
Kaution
6.900 €
Heizkosten
keine Angabe
Warmmiete
2.480 € zzgl. Heizkosten
Wohnfläche
ca. 153 m²
Zimmer
5
Nutzfläche
ca. 47 m²
Grundstück
ca. 364 m²
Alter
Neubau
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Zimmer
5
Baujahr
2019
Stellplatzart
Garage
Verkaufstatus
offen
Zustand
Erstbezug

83209 Prien

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
20,80 kWh/(m²*a)
Energieverbrauch inkl. Warmwasser
Primärenergieträger
LUFTWP
Baujahr (Energieausweis)
2019
Energieeffizienzklasse
A+
Gültig bis
26.02.2030
0 200 400+

Beschreibung

Das in 2020 neu errichtete Einfamilienhaus befindet sich in ruhiger, sonniger Lage, umgeben von viel Grünflächen und Einfamilienhäusern. Das Ortszentrum ist fußläufig in wenigen Minuten erreichbar.
Das Haus ist geprägt durch seine offene Bauweise. Bereits beim Betreten der großzügigen Diele beeindrucken die lichtdurchfluteten Räume, wobei der Effekt noch durch den gut durchdachten Grundriss verstärkt wird.
Im Erdgeschoss befindet sich ein vielseitig verwendbarer Multifunktionsraum und ein großzügiger Garderobenbereich, sowie ein Bad mit bodengleicher Dusche.
Das nach Süden ausgerichtete Wohnzimmer ist mit großen Fensterflächen und breiten Schlossdielen ( Eichenechtholzparkett) ausgestattet und mit der angrenzenden offenen Küche verbunden.
Von der Küche aus gelangt man auf eine ca. 15 m² große Ostterrasse, vom Wohnzimmer aus auf eine ca. 30 m² große Südterrasse.
Im Obergeschoß befinden sich drei Schlafzimmer. Zwei Schlafzimmer führen auf einen Südbalkon mit Blick auf die bayerischen Alpen.
Das hochwertige Bad, ausgestattet mit Doppelwaschtisch, bodengleicher Dusche, einer Badewanne und etwas abgetrenntem Bidet und Toilette, ist halbhoch gefliest, um den Charakter eines Wohnbades zu verstärken.
Die Treppe mit Echtholzbohlen aus Eiche verbindet die Geschosse miteinander.
Im Untergeschoss ist das Highlight der tageslichthelle, ca. 31m² große Hobbyraum, ebenfalls mit Fußbodenheizung versehen. Licht kommt über zwei Fenster und einem großen, mit Natursteinen ausgekleideten Lichtgraben.

Ausstattung

- Hochenergetische Luftwärmepumpe
- geregelter Raumluftaustausch mit Wärmerückgewinnung
- modernste Entkalkungsanlage
- Kaminanschluß im Wohnzimmer vorhanden
- überall Fußbodenheizung plus UG Hobbyraum
- breites Schloßdielen-Echtholzparkett in Eiche
- italienische Fliesen in den Bädern
- hochwertige weiße Kunststofffenster 3 fach verglast
- Jalousien elektrisch, im Wohnzimmer breite Lamellen mit Beschattungsfunktion
- offener Dachstuhl im Oberschoß mit bis zu 4 m Höhe
- Sat-Anlage
- weiterer Stellplatz auf dem Grundstück

Lage

Prien am Chiemsee liegt in einer tollen Lage direkt am Westufer des Chiemsees.

Der lange flache Strand macht den Luftkurort Prien zum Tummelplatz für Wassersportler und Urlauber. Im modernen Jachthafen liegen viele Segelboote vor Anker.

Die Geschichte des Ortes geht auf eine Römersiedlung zurück. Ausgrabungsfunde können im gleichnamigen Museum besichtigt werden.

Mittlerweile ist der Markt auf über 10.000 Einwohner angewachsen, verfügt über einen Bahnanschluß München- Salzburg und ist der Schulstandort im Chiemgau schlechthin. Hier gibt es neben Grund- und Hauptschule eine Mittelschule, die Realschule, das Gymnasium, eine Waldorfschule und ein Sonderpädagogisches Förderzentrum.

Für sportliche Aktivitäten bietet Prien reichlich Gelegenheit. Es sind diverse Tennisplätze, ein Golfplatz, ein Minigolfplatz und viele andere Sportmöglichkeiten vorhanden. Auch im Winter bietet die Gegend reichlich Abwechslung. Die nahen Berge sind in etwa 15 Autominuten erreichbar. Dort finden sich so bekannte Ortschaften wie Reit im Winkl, Bernau, Aschau oder Sachrang.

Auch die Nachbargemeinden sind reich an Kultur und Sport. In Seeon z.B. findet jedes Jahr im Sommer ein bekanntes Musikfestival statt, das bis über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt ist. Im tausendjährigen Kloster, in dem auch Mozart komponierte, kommt bei klassischen Konzerten zwischen Inn und Salzach besonders am Seeoner See feierliche Stimmung auf.

Beim Spaziergang am Chiemsee lässt sich der Genuss von Natur und Kultur besonders gut vereinbaren. Dies gilt auch im Hinblick auf die Gastronomie. In dieser Gegend ist die Breite der Angebote hoch wie selten. Vom urigen Biergarten, der modernen Brauereiwirtschaft bis zum Sternerestaurant, hier sollte für jeden Geschmack etwas vorhanden sein. Natürlich sind die typisch bayerischen Biergärten und Wirtshäuser in der Überzahl und bieten reichlich Abwechslung.

Außerdem ist die Umgebung für Sportler ein wahres Eldorado: Wandern, Schwimmen, Rudern, Mountainbiking, Drachenfliegen, Skifahren, Rodeln, Angeln, Golf, Jagen, Tennis, Wasserski, Segeln etc.

Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 26.2.2030.
Endenergiebedarf beträgt 20.80 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Luft/wasser Wärmepumpe.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2019.
Die Energieeffizienzklasse ist A+.

Bitte beachten Sie , daß bei der Warmmiete noch der Strom für die Wärmepumpe dazukommt. Der Strom für die Wärmepumpe, welche heizt und Warmwasser aufbereitet, ist in den Nebenkosten nicht enthalten. Dieser wird mit dem Allgemeinstrom direkt mit einem Versorger abgeschlossen und bezahlt.

Grundrisse

Zurück

© 2020 Ihr Chiemseemakler